Kommunal Pass

Kommunal Pass

Erfolgreich integrieren - Die Bezahlkarte für Asylbewerber

  • Herausforderungen der Integration meistern
  • Zugang zu geldwerten Mitteln  für Asylbewerber und Flüchtlinge 
  • sofort, einfach, transparent und sicher

Der Sodexo Kommunal Pass für den öffentlichen Dienst

Über ein virtuelles Leistungskonto und die damit verbundene KOMMUNAL PASS Bezahlkarte können Ressourcen für Förderungszwecke zielgenau zugeführt und die Umsetzung langwieriger Vergabeprozesse erleichtert werden. Die KOMMUNAL PASS Karte kann bundesweit in allen Ladengeschäften sowie an Geldautomaten mit Maestro-Akzeptanz eingesetzt werden.

Der KOMMUNAL PASS und das eigens für Kommunen konzipierte Steuerungssystem von Sodexo vereinfachen damit essentiell Förderung und Integration. Zugleich fördert das Verfahren die Eigenständigkeit der Nutzer – und das von Tag eins an.

 

VORTEILE DER KOMMUNAL PASS BEZAHLKARTE

Einfache Handhabung & Zeitersparnis

  • Leistungserbringung sofort möglich, Ausgabe bereits in der Erstaufnahmeeinrichtung oder Kommunal Pass Bezahlkarte für Flüchtlinge jederzeit danach
  • wiederkehrende, variable Beladungen der Bezahlkarte
  • Verwaltungsabläufe und Vergabeprozesse werden vereinfacht - Leistungsberechtigte müssen für die Aufladung nicht mehr jedes Mal beim Amt vorstellig werden
    • kein zusätzliches Verwaltungssystem notwendig
    • hohe Flexibilität und Steuerungsmöglichkeit
    • ausführliche Reportingmöglichkeiten

 

Hoher Sicherheitsstandard

  • keine Geldbeträge auf der Karte
  • Zahlungen durch Einsatz von CHIP und PIN
  • Karte kann durch den Leistungsträger jederzeit gesperrt werden

VORTEILE DER KOMMUNAL PASS BEZAHLKARTE FÜR NUTZER

  • eigenständige Verfügung über die erhaltenen LeistungenMaestro Card Logo
  • Leistungen werden schnell und effizient vergeben
  • flexible Einsatzmöglichkeiten im Maestro-Netzwerk:
    • bundesweiter Bargeldbezug an Geldautomaten
    • bundesweiter Einsatz zum Bezahlen in Ladengeschäften

DER KOMMUNAL PASS – SO FUNKTIONIERT’S!

Bezahlkarte mit Hand für den Sodexo Kommunal Pass
  • Sodexo liefert die Karte an das jeweilige Amt
  • Der Leistungsträger gibt die Karte aus, inkl. PIN und ausführlicher und verständlicher Informationsbroschüre
  • Der Leistungsträger lädt das Kartenkonto auf
  • Der Leistungsberechtigte kann die Bezahlkarte in Ladengeschäften und für den Bargeldbezug nutzen
  • Der Leistungsträger kann die Karte jederzeit sperren

INFORMATION UND UNTERSTÜTZUNG –
UNKOMPLIZIERT UND MEHRSPRACHIGWeltkugel Länder und Flaggen

Dank der mehrsprachigen Webplattform zur Information für Leistungsberechtigte bleiben keine Fragen offen. So können Nutzer beispielsweise via Internet oder über das Smartphone ihren aktuellen Kontostand in Erfahrung bringen und profitieren von größtmöglicher Transparenz.

 

 

Mehr Informationen zum Kommunal Pass

Download Button

 

Kontaktmöglichkeiten

info-kommunal@sodexo.com

 

 

 

Maestro und das Maestro Markenzeichen sind geschützte Marken der Mastercard International Incorporated. Die Kommunal-Pass-Karte wird durch die Wirecard Card Solutions AG ("WDCS") unter Lizenz von Mastercard International Inc. ausgestellt. WDCS ist von der Financial Conduct Authority befugt, E-Geld-Dienstleistungen gemäß der E-Geld-Richtlinien 2011 (Ref: 900051) durchzuführen.

 

Download
Weitere Informationen

Sie möchten wissen, wie der Kommunal Pass von Sodexo funktioniert?

Wir beraten Sie gerne! info-​kommunal@​sodexo.​com
Kontakt Karteninhaber 069 - 17008364

Kontakt